EXKURSION: Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg

17/10/2019 - 9:00

Magdeburg

Zeit

9:00-15:00 Uhr

Ort

einewelt haus Magdeburg, Schellingstraße 3-4, 39104 Madgeburg

Kurzbeschreibung

Im Rahmen der Exkursion besuchen wir gemeinsam die Gedenkstätte Moritzplatz in Magdeburg. Die ständige Ausstellung dokumentiert die Nutzungsgeschichte des historischen Gebäudekomplexes als Haftanstalt. Der thematische Schwerpunkt liegt auf der politisch motivierten Verfolgung in der Sowjetischen Besatzungszone und der DDR. Bei der Führung durch die Anlage wird erklärt, wie die Haftanstalt funktionierte. Im zweiten Teil des Tages bietet sich in einem moderierten Gespräch die Möglichkeit mit einem Zeitzeugen zum Thema „staatsfeindliche Hetze“ ins Gespräch zu kommen.

Referent*innen

Dr. Frank Stucke, pädagogischer Mitarbeiter Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt und pädagogischer Mitarbeiter Gedenkstätte Moritzplatz Magdeburg

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.