Transkulturalität

14/03/2018 - 9:00

Halle

Zeit

9:00 – 15:00 Uhr

Ort

Seminarladen neben dem WELCOME Treff, Waisenhausring 1b, Halle

Kurzbeschreibung

Dies ist ein Diversity-Training, im Sinne des Diversity- und Anti-Bias-Ansatz. Gemeint ist damit Diversity als eine positive Gestaltung von Vielfalt in allen Organisationsformen. Dabei geht es um kulturelle, soziale und physische Unterschiede. Die positive Gestaltung von Vielfalt basiert sowohl auf der Entdeckung von Gemeinsamkeiten als auch auf der Akzeptanz und Wertschätzung von Unterschieden. Mit interaktiven Methoden soll dafür sensibilisiert werden.

Referent*innen

Barbara Bräuer, Magister für Angewandte Kulturwissenschaften, Journalistin und Systemischer Coach (SG)

 

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.