Sprachlotsen und Sprachmitler*innen – Zur Rolle, Tipps und Tricks ehrenamtlicher Sprachmittlung

20/02/2019 - 9:00

Halle (Saale)

Zeit

9:00 – 15:00 Uhr

Ort

„Seminarladen“ im Waisenhausring 1 b, 06108 Halle

Kurzbeschreibung

Dolmetschen und Sprachmitteln ist mehr als Fremdsprachen beherrschen und eine äußerst verantwortungsvolle Aufgabe, die in unterschiedlichen Kontexten unterschiedliches Auftreten erfordert. In diesem Workshop werden die Teilnehmenden deshalb die wichtigsten Grundlagen des Dolmetschens lernen, wobei wir speziell auf Behörden- und Ämterbegleitung sowie Elterngespräche in Bildungseinrichtungen eingehen. Neben praktischen Übungen wird es außerdem um die Auseinandersetzung mit der Rolle als Sprachmittler*in gehen, um das Bewusstsein von Grenzen, um Verantwortung und um eigenen Schutz.

Ziel des Seminars ist es, mit einem kleiner Koffer voller Handwerkszeug für die tägliche mehrsprachige Arbeit ausgerüstet zu sein. Die Seminarsprache ist Deutsch, Übungen werden in verschiedenen Sprachen stattfinden.

Referent*innen

Stefanie Conradi, Dolmetscherin

Keep this field blank:

Anmeldeformular

Nachname*:
Pflichtfeld
Vorname*:
Pflichtfeld
Einsatzstelle*:
Pflichtfeld
E-Mail-Adresse*:
Pflichtfeld
Telefonnr*:
Pflichtfeld
Plätze*:
Nachricht:
Sicherheitscode:


* Die mit Sternchen gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.