Sprachbarrieren erkennen und damit umgehen im Bundesfreiwilligendienst

16/10/2018 - 9:00

Zeit

9:00 – 15:00 Uhr

Ort

Bernburg

Kurzinfo

Dieser Seminartag ist für Bundesfreiwillige, die täglich von verschiedenen Sprachen umgeben sind und sich im Austausch manchmal hilflos fühlen. Gemeinsam sammeln wir Situationen, in denen solche Erfahrungen gemacht wurden und ordnen sie thematisch. Nach einem kurzen Input erarbeiten wir in Gruppen Strategien, um mit ihnen umzugehen. Das Gelernte erproben wir im gegenseitigen Austausch. Das Ziel des heutigen Tages ist es der Angst vor Verständigungsproblemen zu begegnen, um uns zukünftig sicherer auch ohne die gleiche Sprache verständigen zu können.

Referent*in

N.N.

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.