"Das Kindeswohl an erster Stelle!"

17/10/2018 - 9:00

Halle

Zeit

9:00 Uhr – 15:00 Uhr

Ort

„Seminarladen“ im Waisenhausring 1 b, 06108 Halle

Kurzbeschreibung

Für Freiwillige, die in ihrem Ehrenamt mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, ist das Thema Kindeswohl wichtig. Das Seminar gibt einen knappen Überblick über die rechtliche Definition von Kindeswohl und die Bedeutung von Kinderschutz: Was wird unter dem Wohl und der gesunden Entwicklung eines Kindes verstanden? Welche festgelegten Standards gibt es zum Schutz eines Kindes?  Hierbei beschäftigen wir uns auch mit dem Thema „Kindeswohlgefährdung“ und dem richtigen Umgang damit. Das Seminar informiert über die unterschiedlichen Formen der Gefährdung und bearbeitet die besondere Situation für Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit. Außerdem werden Handlungsschritte und Verfahrensabläufe bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung vorgestellt.

Referent*innen

Beatrice Schüder, Fachberaterin Kindertagesstätten Stadt Leipzig

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei.